top of page
Indoor-Kräuter-Farm
Indoor-Kräuter-Farm

Fr., 05. Juli

|

Badenerstrasse 569, 8048 Zürich

Indoor-Kräuter-Farm

Senkrecht-Anbau in der Stadt - Im zentral gelegenen Zürcher Firmengebäude gedeihen Kräuter und Gemüse ohne Sonnenlicht und Erde und ohne den Einsatz von Düngemitteln oder Pestiziden. Wie dieser neuartige Pflanzenbau funktioniert, erfahren wir hier aus erster Hand.

Zeit & Ort

05. Juli 2024, 17:30 – 19:00

Badenerstrasse 569, 8048 Zürich

Über die Exkursion

(Nächster Termin: 28.08.2024)

Indoor-Kräuter-Farm - Senkrecht-Anbau in der Stadt 

Die Firma Umami produziert in ihrer Indoor-Anlage frische Kräuter und Gemüse– das ganze Jahr hindurch. Im Bewässerungssystem liefern Fische, Garnelen und weitere aquatische Tiere die Nährstoffe für die Indoor-Pflanzen. Es besteht ein geschlossener Aquaponik-Kreislauf, in dem verschiedene Organismen zusammenarbeiten und für ein ausgewogenes Ökosystem sorgen.

Die ETH-Start-up-Farm will mit ihrer Art des Lebensmittelanbaus die konventionelle Landwirtschaft unterstützen und gleichzeitig umweltfreundlichere und gesündere Alternativen für den wachsenden Nahrungsbedarf entwickeln. Die Teilnehmenden erfahren einiges über weitere geplante Projekte, und man darf vor Ort probieren, wie die Produkte schmecken.

TreffpunktBadenerstrasse 569, 8048 Zürich (vor Eingang der Firma Umami)

Anfahrt: Tram-Haltestelle «Zürich, Kappeli» (Tram 2) und «Zürich, Siemens» (Tram 3)

Leitende: Team Umami

Foto: © Umami

Platz reservieren

  • Gratisticket

    CHF 0.00
    Ausverkauft

Diese Veranstaltung ist ausverkauft

Diese Exkursion teilen

bottom of page